KultourFEST Witikon

Freuen Sie sich auf das KultourFEST

2024 findet in Zürich-Witikon das dritte KultourFEST sowie ein attraktiver KunstSOMMER statt. Auf vielfachen Wunsch wurde die Dauer des KultourFEST verdoppelt, um besser und unter weniger Zeitdruck das vielseitige Programm nutzen zu können und vermehrt Möglichkeiten für Begegnungen anzubieten. Nächstes Jahr kann sowohl am Freitag, 21. Juni 2024 (ab 15.00-24.00 Uhr) als auch am Samstag, 22. Juni 2024 (10-24.00 Uhr) ein spannendes Angebot von kulturellen Veranstaltungen und Attraktionen für jung und alt erwartet werden. Auch aus gastronomischer Sicht lohnt sich ein Besuch des KultourFEST an beiden Tagen. Ferner findet am Sonntag, 23. Juni 2024 das «Johannisfest» mit weiteren Veranstaltungen statt.

Die verlängerte Dauer des KultourFEST schafft neue Möglichkeiten für eine spannende Kultur und zahlreiche Begegnungen im höchstgelegenen Quartier der Stadt Zürich.

Verschiedene musikalische und andere Highlights sind bereits fixiert. Drei Beispiele von bereits gebuchten Highlights:
Andrew Bond (www.andrewbond.ch) wird mit einem Konzert die Herzen von vielen Kindern und deren Begleitung erobern.
Der Verein Jazz in Witikon (www.jazzinwitikon.ch) organisiert am KultourFEST drei erstklassige Jazz Konzerte.
Das Trio Anderscht (www.anderscht.ch) wird mit Hackbrett und Bass einmal «anderscht» für gute Stimmung sorgen.

Das Gesamtprogramm wird im Frühling 2024 publiziert. Bestellen Sie ganz einfach unsern Newsletter.

Newsletter bestellen!

QR Code scannen oder Mail an peter@kulturnetz-witikon.ch

1. Kulturschüür Eierbrecht:

Burenweg 28b, Drusbergstrasse(A) Waserstrasse (B)

Kulturverein Eierbrecht; www.kultur-eierbrecht.ch   info@kultur-eierbrecht.ch

2. Areal Reformierte Kirche:

Witikonerstrasse 286, Zentrum Witikon (C)

Reformierte Kirche Zürich-Witikon www.ref-witikon.ch

3. Zentrum Witikon:

Witikonerstrasse 279 – 299, Zentrum Witikon (C)

GZ Quartiersaal; • Aussenbereich (Karussell)

4. Quartierpark Berghalde:

Berghalde (D) 

Quartierverein Witikon; www.zuerich-witikon.ch

5. PBZ Bibliothek Witikon:

Witikonerstrasse 397, Loorenstrasse (E)

PBZ  https://www.pbz.ch/location/pbz-witikon

6. Gemeinschaftszentrum Witikon (GZ):

Witikonerstrasse 405, Loorenstrasse (E)

GZ Witikon https://gz-zh.ch/?standorte=18

7. Meyerhofscheune:

Witikonerstrasse 396, Loorenstrasse (E)

Verein Meyerhofscheune https://meyerhof.zuerich-witikon.ch

8. Areal Katholische Kirche:

Carl Spitteler-Strasse 44, Stodolastrasse (I) 

Pfarrei Maria Krönung Zürich-Witikon http://www.maria-kroenung.ch/

9. Tertianum Residenz Segeten:

Carl Spitteler-Strasse 70, Segeten (H)

Tertianum Residenz Segeten https://www.tertianum.ch/de/tertianum-residenz-segeten-zuerich-witikon_url-correct

10. Gesundheitszentrum Witikon:

Kienastenwiesweg 2, Kienastenwies (G)

Gesundheitszentrum für das Alter Witikon www.stadt-zuerich.ch/witikon

11. Alte Kirche Witikon:

Berghaldenstrasse; öV Berghaldenstrasse (D) Fussweg 5 - 10 Min. 

Reformierte Kirche Zürich-Witikon;

12. Rohn-Salvisberg-Stiftung:

Zweiackerstrasse 50, 8053 Zürich; Bushaltestelle: (G) Kienastenwies (Bus 31, Endstation). Veranstalter: Rohn-Salvisberg-Stiftung; www.rohn-salvisberg.ch

    . Oekas Wiesliacher:

Wiesliacher 30, 8053 Zürich, ( )Bushaltestelle Wiesliacher, Bus 91, Veranstalter: Oekumenische Altersstiftung Wiesliacher, www. wiesliacher.ch

Bushaltestellen:

A: Drusbergstrasse; Bus 31;

B: Waserstrasse: Bus 31;

C: Zentrum Witikon; Bus 31, 91, 701, 703, 704;

D: Berghaldenstrasse; Bus 31;

E: Loorenstrasse; Bus 31, 701, 702, 704;

F: Zweiackerstrasse; Bus 31;

G: Kienastenwies; Bus 31 Endstation;

*: Wiesliacher; Bus 91 Oekas (Altersheim);

H: Segeten; Bus 91;

I: Stodolastrasse; Bus 91;

*: Glockenacker; Bus 701, 703, 704;

 
 

Reserviere das Datum in deiner Agenda QR Code Scannen

KultourFEST Witikon Freitag

21. Juni 2024 

Scannen und in dein Kalender eintragen 

KultourFEST Witikon Samstag

22. Juni 2024

Scannen und in dein Kalender eintragen

 

Über uns

Unser Team ist spezialisiert auf die Pflege und Instandhaltung von Immobilien aller Art in der Region. Überzeugen Sie sich von unserem großen Leistungs- und Serviceangebot und setzen sich mit uns unverbindlich in Verbindung.

Seien Sie spendabel!

Spenden Sie Interesse, Applaus, Begeisterung. Unzählige Stunden, Wochenenden und Abende der Vorbereitung, des Trainings und Übens ermöglichen die Produktionen für unser Fest. Für einen finanziellen Beitrag an den hohen Aufwand sind wir sehr dankbar. Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

 
oder Einzahlung auf unser Konto mit der
IBAN CH46 0070 0114 8022 2262 7