KultourFEST 2024

Freitag und Samstag, 21. - 22. Juni 2024

KunstSOMMER 2024

Mai bis Herbst 2024
Kultur

Begegnung

Fun

Theater

Gastronomie

Tanz/Ballett

Attraktionen für Kinder und Familien
25 Musik-Formationen
Vielfältiges Gastroangebot
 

Herzlich willkommen zum KultourFEST und KunstSOMMER

2024 finden diese beliebten Anlässe bereits zum dritten Mal statt. Auf vielfachen Wunsch wurde die Dauer des KultourFEST verlängert, um besser und unter weniger Zeitdruck das vielseitige Programm nutzen zu können und vermehrt Möglichkeiten für Begegnungen anzubieten. Dieses Jahr werden sowohl am Freitag, 21. Juni 2024 (15 bis 24 Uhr) als auch am Samstag, 22. Juni 2024 (10 bis 24 Uhr) an dreizehn Standorten vielseitige und spannende Veranstaltungen und Attraktionen angeboten. Auch aus kulinarischer Sicht lohnt sich an beiden Tagen ein Besuch. Zu diesem Fest für Jung und Alt ist die Bevölkerung aus Witikon, der Stadt und ganzen Region Zürich herzlich eingeladen. 

Freuen Sie sich auf Erlebnisse aus allen Sparten der Kultur
- auf eine Vielzahl verschiedenster musikalischer Darbietungen
- auf Ballett- und Bewegungsgruppen,
- auf viele andere kulturelle Veranstaltungen auf Attraktionen für Kinder und Jugendlich

Sie haben die Möglichkeit, ein, ein attraktives Kulturprogramm ganz nach Ihren Vorlieben und Wünschen zusammenzustellen. Bei Hunger und Durst haben Sie die Wahl zwischen diversen Gastrobetrieben mit einem breiten kulinarischen Angebot.


Im Jahr 2024 gibt es in Witikon erneut Aktivitäten unter dem Begriff «KunstSOMMER» Es finden Ausstellungen mit verschiedenen Begleitveranstaltungen in unserem Quartier statt:. So gibt es eine grosse Jubiläums-Kunstausstellung des Vereins Artistimisti in der Kulturschüür Eierbrecht sowie eine ergänzende Ausstellung im Gesundheitszentrum für das Alter. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der Ausstellung in der Meyerhofscheune. Interessant werden sicherlich auch die Graffitti-Arbeiten von Jugendlichen aus Witikon (Projekt Pop-up Corner) und mit grosser Spannung erwarten wir die Ergebnisse aus dem Wettbewerb. Bis zum 31. Mai können Sie noch mitmachen und Ihre Werke (Fotos, Zeichnungen, Bilder, Texte, Gedichte etc.) einreichen.
Auf der Seite KultouFEST stellen wir Ihnen die Attraktionen, Highlights und die Mitwirkenden vor. Eine Übersichtskarte erleichtert Ihnen die Orientierung und Vorbereitung einer individuellen Tour durch Witikon. Nutzen Sie auch die Websites der beteiligten Veranstalter, wo Sie ergänzende Informationen finden.
Das KultourFEST ist ein Projekt des Vereins KulturNETZ Witikon, dem 19 Witiker Organisationen angehören. Aufgrund dieser breiten Trägerschaft und dem unentgeltlichen Engagement vieler Beteiligter, der Unterstützung durch Gönner, Inserenten und Kooperationspartner wurde dieser Anlass erst möglich.

Wir wünschen allen Besucherinnen und Besuchern interessante Erlebnisse und Begegnungen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, OK und beteiligte Organisationen

Allgemeine Informationen

Die Auswahl an Attraktionen an den dreizehn Standorten ist sehr gross. Im Festführer werden die verschiedenen Veranstaltungen und Attraktionen nach Veranstalter bzw. Standorten kurz beschrieben. Auf den Websites der beteiligten Veranstalter finden sich ergänzende Informationen zu den Standorten, einzelnen Veranstaltungen und dem Gastro-Angebot. Da sich zwischen dem Zeitpunkt der Drucklegung und Mitte Juni noch einiges ändern kann, verweisen wir auf die aktuellen Infos auf den Websites.

Das KultourFEST ist ein Fest für alle, auch für Betagte und Personen mit einer Einschränkung. Das Gesundheitszentrum für das Alter Witikon, die Rohn-Salvisberg-Stiftung, die Residenz, Tertianum Segeten sowie oekas Wiesliacher bieten älteren und Menschen mit einer Einschränkung sehr gute Zugangsmöglichkeiten.
In der Regel können die Veranstaltungen nach dem Prinzip «first come – first served» besucht werden. Die Räume, in denen die Veranstaltungen stattfinden, werden in der Regel 15 Minuten vor Beginn geöffnet. Aufgrund des erwarteten Besucherandrangs beim Familienkonzert von Andrew Bond, beim Konzert der Band Nik Bärtsch’s Ronin und bei der Nostalgie Modeshow sind Reservationen erforderlich. Wir verweisen auf die Infos der Veranstalter. In den Veranstal- tungsräumen sind weder Essen noch Trinken erlaubt.
Es gibt eine Vielzahl von Produktionen, die sich für Kinder und Jugendliche eignen oder speziell für sie gedacht sind. Die beiden Schulen Langmatt und Looren sowie die Witiker Kindergärten ermöglichen, dank einer Stundenplanänderung, allen Schülerinnen und Schülern, am Freitag, 21. Juni 2024, bereits ab 14.30 Uhr den Besuch der Veranstaltungen.
An diversen Standorten wird eine vielfältige Erlebnis, Gourmet und Fast Food-Gastronomie angeboten. Das Angebot entspricht sowohl den Bedürfnissen nach einer gepflegten Küche mit Bedienung als auch einer kleinen und raschen Verpflegung zwischendurch. An einigen Standorten (z.B. Rohn Salvisberg-Stiftung, Oekas, Wiesliacher) ist eine Reservation erforderlich. Kredit- Debitkarten oder Twint sind nicht überall akzeptiert. Bargeld kann an den Bancomaten im Zentrum Witikon (UBS) sowie im Unterdorf (ZKB) bezogen werden.
Die Betriebe leisten einen Beitrag zur Nachhaltigkeit, indem sie regionale Produkte bevorzugen, Geschirr, Gläser und Besteck wiederverwenden, Abfall trennen und Energie sparen. Auch Sie können dabei mithelfen, indem Sie die Abfälle nur an den bezeichneten Stellen entsorgen.
Die Veranstaltungen – mit drei Ausnahmen – können ohne Reservation und kostenlos besucht werden. Wir sind dankbar, wenn Sie am Schluss einer Veranstaltung einen freiwilligen Beitrag zur Kostendeckung in den Kollektentopf werfen und unseren Spendenaufruf auf der Website beachten.
Witikon und alle Standorte sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Es stehen keine Besucherparkplätze zur Verfügung. Mit dem Bus Nr. 31 erreichen Sie ab HB Zürich direkt und bequem die Standorte.
 

Notfalldienst, Bewilligung und Lärmschutz

Die Veranstalter hoffen, dass sich während dem KultourFEST 2024 keine lebensbedrohende Notfälle ereignen. Notfälle sind der Nr. 144 und Vergiftungen der Nr. 145 zu melden. Wir danken dem Hausärzte-Zentrum Witikon, dass sie unter der Tel. 043 549 00 00 für den 21. und 22. Juni 2024,  einen Notfalldienst gewährleisten. Für alle Standorte besteht eine Bewilligung. Die Standorte und Betriebszeiten sind dem Quartierplan zu entnehmen. Die Veranstalter weisen die Besucher auf das Ruhebedürfnis der Anwohnerschaft hin. Ab Beginn der Nachtruhe ab 23.00 Uhr ist Lärm im Freien zu unterlassen. Wir bitten alle Anwohner und Anwohnerinnen um Verständnis, wenn am KultourFEST die übliche Ruhe im Quartier etwas gestört sein könnte. Für den Fall von ausserordentlichen Situationen melden Sie sich unter den Nummern: 079 609 58 83 oder 079 350 41 15.

Hauptsponsoren

Swiss Life
Zentrum Witikon

Förderbeiträge

Stadt Zürich
Kanton Zürich
Günther Caspar Stiftung 
Migros Kulturprozent

Diverse Spender

Seien Sie spendabel

Spenden Sie Interesse, Applaus, Begeisterung. Unzählige Stunden, Wochenenden und Abende der Vorbereitung, des Trainings und Übens ermöglichen die Produktionen für unser Fest. Für einen finanziellen Beitrag an den hohen Aufwand sind wir sehr dankbar. Spenden sind steuerlich abzugsfähig

oder Einzahlung auf Konto
IBAN CH46 0070 0114 8022 2262 7